Algokratie

Wie Algorithmen die Demokratie gefährden

„Medien versiert für die eigene Orientierung und zur Unterhaltung zu nutzen, ist eine Schlüsselqualifikation in der Mediengesellschaft.“ – Dr. Thorsten Klein
Wenn Algorithmen auf die Demokratie wirken, sprechen wir von der Algokratie. Algorithmen in den sozialen Medien entscheiden darüber, was die Nutzer sehen und lesen können. Es bilden sich Filterblasen und Echokammern, in denen sich nicht nur politische Stimmungen verstärken, sondern auch Hass und Hetze rasend schnell verbreiten.

Auch die klassischen Medien lassen sich mittlerweile von den sozialen Medien ihr Themen-Setting mitbestimmen. Was aber bedeutet es für die Demokratie, wenn der politische Einfluss der Algorithmen immer größer wird, wenn mithin eine Algokratie an die Stelle der journalistischen Gatekeeper in der Demokratie tritt? 

Hieraus lässt sich ableiten, wie heutzutage eine Organisation, ein Unternehmen oder eine Regierung kommunizieren sollte: Was muss ich tun, um wahrgenommen zu werden? Wie generiere ich Aufmerksamkeit? Wie positioniere ich mich in einer immer undurchsichtigeren Medienwelt?
Diesen Fragen geht Dr. Thorsten Klein in seinem Buch „Algokratie“ nach. Eine Lektüre empfehlen wir gern.

Und wenn Sie erfahren möchten, wie wichtig eine angepasste Kommunikation während der Suche und der Auswahl erfahrener Fach- und Führungskräfte ist, unterstützen wir Sie gern. Mehr dazu erfahren Sie hier: https://www.dr-thorsten-klein.de/buch-algokratie/.

 

Weitere Beiträge

Von der Reaktion zur Aktion

WIE STRATEGISCHE TALENT AKQUISE AD-HOC-RECRUITING ABLÖST Die moderne Geschäftswelt unterliegt einem stetigen Wandel. Unternehmen sind mehr denn je darauf angewiesen,

Weiterlesen »
Ghosting in der Arbeitswelt

Ghosting in der Arbeitswelt

Zehn Prozent der Jobsuchenden haben einen unterschriebenen Arbeitsvertrag schon mal vor Antritt der neuen Stelle wieder gekündigt. Oder sie haben ihre Firma geghostet und sind ohne formale Kündigung einfach nicht zum ersten Arbeitstag erschienen. So das Ergebnis einer Onlineumfrage des Recruiting-Softwareherstellers Softgarden aus August 2023, an der mehr als 3800 BewerberInnen teilgenommen haben. 

Weiterlesen »

Bunt gleich stark

Wie man Talente im Team zusammenstellt und Vielfalt und Diversität fördert Was sie auszeichnet: eine Fülle an Perspektiven, unterschiedlichen Erfahrungen

Weiterlesen »

Der Cultural Fit

Persönlichkeit löst Fachkompetenz ab Menschen brauchen einen Job, der zu ihnen passt. Und der mit ihren Werten in Einklang steht.

Weiterlesen »