Bunt gleich stark

Wie man Talente im Team zusammenstellt und Vielfalt und Diversität fördert

Was sie auszeichnet: eine Fülle an Perspektiven, unterschiedlichen Erfahrungen und verschiedenen Denkweisen. Vielfältige Teams bieten einen enormen Mehrwert – insbesondere dann, wenn es um die Lösung komplexer Probleme geht. Das Prinzip ist einfach: Jeder Mitarbeiter bringt ein einzigartiges Set von Fähigkeiten und Hintergründen mit. Aber erst ihre Kombination macht ein Team kreativ, innovativ und anpassungsfähig. Warum? Hier kommen 5 gute Gründe:

  1. Vielfalt als Treiber der Innovation: Vielfältige Teams bringen eine breite Palette von Perspektiven und Denkweisen mit sich. Und dieser Reichtum an unterschiedlichen Blickwinkeln ist der Treibstoff für Innovation. Denn aufkommende Herausforderungen werden nicht nur aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet, sondern es entstehen auch kreative Lösungen und Ideen durch die Kombination unterschiedlicher Kompetenzen und Erfahrungen.

  2. Höhere Anpassungsfähigkeit: Vielfältige Teams sind anpassungsfähig. Die unterschiedlichen Hintergründe und Fähigkeiten der Teammitglieder ermöglichen es, flexibler auf sich wandelnde Marktbedingungen und Kundenanforderungen zu reagieren. Klarer Vorteil – insbesondere in Zeiten, die von raschen Veränderungen und Unsicherheit geprägt sind.

  3. Bessere Problemlösungsfähigkeiten: Vielfältige Teams sind wahre Meister der Problemlösung. Denn durch die Integration unterschiedlicher Kompetenzen betrachten die Teammitglieder Herausforderungen von verschiedenen Seiten und sind offen für unterschiedliche Herangehensweisen. Das Ziel: umfassendere und effektivere Lösungen.

  4. Stärkere Kundenorientierung: Vielfältige Teams gehen intensiver auf die Bedürfnisse einer vielfältigen Kundenbasis ein. Sie entwickeln und vermarkten Produkte und Dienstleistungen, die die Vielfalt der Kunden widerspiegelt und diese dadurch anspricht.

  5. Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur: Vielfältige Teams tragen zur Schaffung einer inklusiven Unternehmenskultur bei. Wenn Mitarbeiter sehen, dass Vielfalt geschätzt und gefördert wird, fühlen sie sich akzeptiert und wertgeschätzt. Dies wiederum schafft eine positive Arbeitsatmosphäre, stärkt die Mitarbeiterbindung und steigert die Mitarbeiterzufriedenheit.

Die bewusste Zusammenstellung von interdisziplinären und diversen Talenten ist schon lang kein Buzzword mehr – vielmehr ist sie ein strategischer Vorteil. Denn Unternehmen, die diesen Ansatz verfolgen, gestalten nicht nur eine inklusivere Arbeitsumgebung, sondern positionieren sich als Vorreiter in einer zunehmend vielfältigen Geschäftswelt. Aber – wie gelingt die Traumvorstellung eines vielfältigen Teams? Einige Handlungsempfehlungen:

  • Implementieren Sie angepasste Rekrutierungsstrategien, die gezielt verschiedene Netzwerke und Plattformen ansprechen. Nutzen Sie unterschiedliche Kanäle, um sicherzustellen, dass Sie Bewerber mit vielfältigen Hintergründen und Fähigkeiten erreichen. Formulieren Sie Stellenausschreibungen so, dass sie eine breite Bewerberbasis ansprechen. Vermeiden Sie stereotype Sprache und stellen Sie genau die Werte Ihrer Unternehmenskultur in den Vordergrund, die Vielfalt fördern. Und: Gewährleisten Sie, dass auch Ihre Recruiter selbst vielfältig sind. So fließen verschiedene Perspektiven in den Auswahlprozess ein, Vorurteile werden minimiert.
  • Sensibilisieren Sie Ihr Personal – sowohl fachlich als auch menschlich. Implementieren Sie zum Beispiel Schulungen, die die Wichtigkeit von Vielfalt und Inklusion betonen. Oder kreieren Sie Mentoring-Programme, um den Wissensaustausch zwischen erfahrenen und neuen Mitarbeitern zu fördern. Dies kann nicht nur die Integration erleichtern, sondern auch den fachlichen Austausch fördern.
  • Schaffen Sie klare Entwicklungspfade und transparente Aufstiegschancen, um sicherzustellen, dass alle Teammitglieder, unabhängig von ihrem Hintergrund, gleiche Möglichkeiten zur beruflichen Entwicklung haben. Dazu gehört auch ein individuelles Arbeitsumfeld: Bieten Sie flexible Arbeitsbedingungen, die die Bedürfnisse der Mitarbeiter berücksichtigen. So entsteht ein Umfeld, in dem diverse Talente gedeihen.

Sind auch Sie bereit, in die Vielfältigkeit Ihrer Teams zu investieren? Wir unterstützen Sie dabei. Als systemische Personalberatung legen wir besonders großen Wert darauf, Talente zu finden, die sich nicht nur fachlich und menschlich ideal für Ihr Unternehmen eignen, sondern mit Ihren Kompetenzen und Fähigkeiten ihren Teil dazu beitragen, Ihr Unternehmen wettbewerbs- und zukunftsfähig zu machen. Erfahren Sie hier mehr: www.pillong.de/leistungen

Weitere Beiträge

Von der Reaktion zur Aktion

WIE STRATEGISCHE TALENT AKQUISE AD-HOC-RECRUITING ABLÖST Die moderne Geschäftswelt unterliegt einem stetigen Wandel. Unternehmen sind mehr denn je darauf angewiesen,

Weiterlesen »
Ghosting in der Arbeitswelt

Ghosting in der Arbeitswelt

Zehn Prozent der Jobsuchenden haben einen unterschriebenen Arbeitsvertrag schon mal vor Antritt der neuen Stelle wieder gekündigt. Oder sie haben ihre Firma geghostet und sind ohne formale Kündigung einfach nicht zum ersten Arbeitstag erschienen. So das Ergebnis einer Onlineumfrage des Recruiting-Softwareherstellers Softgarden aus August 2023, an der mehr als 3800 BewerberInnen teilgenommen haben. 

Weiterlesen »

Der Cultural Fit

Persönlichkeit löst Fachkompetenz ab Menschen brauchen einen Job, der zu ihnen passt. Und der mit ihren Werten in Einklang steht.

Weiterlesen »

Interimsmanagement

Der Manager auf Zeit Interimsmanager sind erfahrene Experten in ihrem Gebiet. Im Rahmen eines kurzfristigen Einsatzes bringen sie ihre Erfahrungen

Weiterlesen »